Transaktion SFP - Muster

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Adobe LiveCycle Designer hat eine komfortable Möglichkeit Zeichen nach Mustern aufzubereiten.

Verwandt zu diesem Thema ist die Begrenzung Vor- und Nachkommastellen.

Grundlagen Muster

Unter den Reiter "Objekt - Feld" lässt sich das Muster über eine Schaltfläche aufrufen.

Muster1.jpg


Die Anzeige der Muster richtet sich nach dem Datentyp des Feldes. Hier ist es ein numerisches Feld.

Muster2.jpg

Numerische Muster

Dieser nachfolgende numerische Wert hat maximal 3 Stellen vor dem Komma, und genau eine Stelle nach dem Komma, auch die 0. Ein Wert "3" würde als "3,0" dargestellt. Ein Wert "3,123" würde als "3,1" gerundet dargestellt.

num{zz9.9}


Dieser Wert hat maximal 3 Stellen vor dem Komma und maximal 3 Stellen nach dem Komma. Ein Wert "3" würde als "3" dargestellt, ein Wert "3,123" als "3,123". Ein Wert "3,100" würde als "3,1" dargestellt.

num{zz9.888}


Dieser Wert benutzt Tausenderpunkte vor dem Komma und zeigt vor dem Komma mindestens die 0 an. Hinter dem Komma stehen immer 2 Werte.

num{z,zzz,zz9.99}


Bei diesem Muster wird auch "0" nicht dargestellt, sondern durch White-Space ersetzt. Das sieht optisch oft besser aus.

Muster3.jpg

Datumsmuster

Intern hat ein Datumsfeld in SAP 8 Stellen: JJJJMMTT.

Die Musterwahl im Adobe LiveCycle Designer bietet bereits vier vorgefertigte Muster.

Die häufigsten Ausgabesprachen im deutschsprachigen Raum sind Deutsch und Englisch. Daher sind die Beispiele in diesen zwei Sprachen.

Es wird der 23.01.2015 in unterschiedlichen Formaten dargestellt, abhängig von der Sprache DE oder FR und dem gewählten Muster.

Short

  • EN = 1/23/15
  • DE = 23.01.15

Medium

  • EN = Jan 23, 2015
  • DE = 23.01.2015

Long

  • EN = January 23, 2015
  • DE = 23. Januar 2015

Full

  • EN = Friday, January 23, 2015
  • DE = Freitag, 23. Januar 2015

Gebietsschema

  • Defaultmäßig steht bei einem Muster das Gebietsschema auf "Standardsprache". Es hängt dann von den Benutzereinstellungen ab, in welchem Format ein Währungsfeld oder Datum ausgegeben wird.
  • Um eine einheitliche Ausgabe - unabhängig von den Benutzereinstellungen - zu erreichen kann man das Gebietsschema auf "Deutsch (Deutschland)" stellen, sondern z. B. immer eine Währungsausgabe im Format 1.000,00 gewünscht ist, statt 1,000.00.
  • siehe Adobe Hilfe

Web-Links