Access Tabellenbeziehung Spool-Auftrag

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Siehe Relationale Tabellenbeziehungen in SAP.

Siehe Typen Spoolaufträge.

Die Spool-Aufträge werden in den Transaktionen SP02 (eigene Spool-Aufträge) und SP01 (alle Spool-Aufträge) angezeigt.

  • TSP01 = Spool-Auftragstabelle stehen alle Spool-Aufträge (verknüpft über das Feld RQIDENT mit der Tabelle TSP02)
  • TSP02 = Spool-Druckauftragstabelle zeigt alle Spool-Aufträge, wo es auch Ausgabeaufträge gibt. Ein Spool-Auftrag kann beliebig viele Ausgabeaufträge haben.
  • TSP03 = Die Drucker sind in der Tabelle TSP03 definiert (verknüpft über das Feld PADEST zu den Tabellen TSP01 (Feld RQDEST) und Tabelle TSP02 (Feld PJDEST).
  • TSP0A = Die Gerätetypen sind in der Tabelle TSP0A definiert (verknüpft über das Feld PATYPE zur Tabelle TSP03).
  • Eigene Spool-Aufträge lassen sich über den Benutzernamen im Feld TSP01-RQOWNER eingrenzen.
  • Die verschiedenen Typen eines Spoolauftrags stehen im Feld TSP01-RQDOCTYPE
    • LIST = Write-Liste
    • OTF = SAPscript-Druck
    • SMART = Smart Forms-Druck
    • ADSP = Adobe Forms-Druck

AccessTabellenbezSpoolauftrag3.jpg