Anzeige Test im Formular

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Problemstellung

  • Oft werden die Formularentwickler auf einen Drucker drucken, auf den die Anwender auch Zugriff haben. Oder Keyuser arbeiten sowohl im SAP-Projektteam als auch im täglichen Business. Hier kann es passieren, dass ein Anwender z. B. eine Bestellung von einem Test im Drucker sieht und diese Bestellung in Unkenntnis des Testfalls an einen Lieferanten schickt. Daher sollte ein Testdruck auch als solches deutlich erkennbar sein auf dem Ausdruck.
  • Hier bietet es sich an im Abhängigkeit vom verwendeten SAP-System eine Grafik oder großen Schriftzug "T E S T D R U C K" oder ähnliches auszugeben auf jeder Formularseite in der Nähe des Adressfensters.

Andruck in Abhängigkeit vom Feld SY-SYSID

  • Die Ausgabe des Testflags kann in Abhängigkeit von der Systemvariablen SY-SYSID erfolgen. Zum Beispiel "If sy-sysid(1) <> 'P'. Ausgabe .. endif." Es kann dann im Rahmenprogramm in einer zentralen Methode/Funktionsbaustein auf diese Variable abgefragt werden, die jedes Formular aufruft und dann ggf. den Inhalt eines Feldes mit dem Inhalt "T E S T D R U C K (<system>.<mandant>)" füllen.

Zentrale Codingroutine (Methode/Funktionsbaustein)

  • Der Text für den Testflag sollte aus dem Rahmenprogramm aus einer zentralen Routine (Methode oder Funktionsbaustein) den Formularen übergeben werden. So braucht bei einer Änderung des Textes nur diese zentrale Routine angepasst werden, anstatt der Druckprogramme aller Formulare.

Druck von System und Mandant

  • Nützlich für die SAP-Entwickler wäre es auch, wenn im Testdruck System und Mandant mit ausgegeben werden. Dann fällt bei einem PDF-Anhang vom Fachbereich die Frage weg aus welchem System dieser PDF-Druck stammt. Das System steht in der Systemvariablen SY-SYSID; der Mandant in der Systemvariablen SY-MANDT.

Schriftfarbe Testflag

  • Die Schriftfarbe des Teststrings sollte etwas dezenter als die normale Schriftfarbe sein, damit es beim Test vom eigentlich zu testenden Inhalt nur wenig ablenkt, z. B. eine graue Schriftfarbe.

Testflag1.JPG


Hier Ausgabe im Qualitätssystem mit System (SY-SYSID) und Mandant (SY-MANDT).

Testflag3.JPG