Funktionsbaustein GET INCLUDETAB

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Funktionsbaustein GET_INCLUDETAB löst zu einem Hauptprogramm die enthaltenen Includes auf. So kann man bei einer Codingsuche nicht nur das Hauptprogramm durchsuchen, sondern auch die enthaltenen Includes.

Coding

DATA: lt_includes TYPE STANDARD TABLE OF tadir-obj_name,

CALL FUNCTION 'GET_INCLUDETAB'
  EXPORTING
    progname = <fs_itab>-pname
  TABLES
    incltab  = lt_includes.

Includes zu einem Smart Forms Funktionsbaustein

Zu einem Smart Forms gibt es immer einen generierten Funktionsbaustein. Das Coding des Funktionsbausteins ist im Programm der Funktionsgruppe (/1BCDWB/SAPLSF00000070) enthalten. Hier ist der Funktionsbaustein gleichnamig zum Hauptprogrammnamen.

GET INCLUDETAB1.jpg

GET INCLUDETAB2.jpg


In diesem Programm der Funktionsgruppe sieht man 3 Includes

GET INCLUDETAB3.jpg


und noch einen weiteren Include im Include /1BCDWB/LSF00000070UXX, in dem das Coding des Funktionsbausteins sich befindet.

GET INCLUDETAB4.jpg


GET INCLUDETAB5.jpg


GET INCLUDETAB6.jpg

Die Includes RSTXLCCALC und SSF_ERRORS werden hier für die Analyse des Codings des Funktionsbausteins vom Smart Forms kaum relevant sein.

Web-Links