Loop-Daten auf Masterseite darstellen mit globalen Variablen

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten auf der Masterseite werden in aller Regel nicht in einem Loop ausgegeben. Dies hat den großen Nachteil, dass zwar auf der ersten Seite der Loop durchlaufen wird, aber nicht auf nachfolgenden Seiten. Daher würde man die Daten auf der Seite1 sehen, aber auf Seite2, etc. nicht mehr.

Um dann im Bereich der Masterseite Variablen eines Loops darstellen, muss man einen Trick anwenden.

Definition globale Variablen

Man kann globale Variablen definieren. Hier GV_BESTELLUNG und GV_BESTELLDATUM.

GlobaleVariablen1.jpg

Versorgung Variablen im Inhaltsbereich

Im Loop im Inhaltsbereich werden diese Variablen nun versorgt mit den entsprechenden Feldinhalten.

GlobaleVariablen2.jpg

Darstellung Variablen auf Masterseite

Auf der Masterseite werden die globalen Variablen nun angesprochen. Dadurch wird auf der Masterseite jeweils die aktuelle Bestellung, bzw. Bestelldatum angezeigt.

GlobaleVariablen3.jpg