Prädikatfunktion LINE EXISTS

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Siehe Neues ABAP (ab Release 7.40).

Um zu prüfen, ob in einer internen Tabelle ein bestimmter Wert vorhanden, bzw. nicht vorhanden ist, gibt es die Funktion LINE_EXISTS.

Dieser Befehl existiert seit ABAP 7.40 SP2.

Coding LINE_EXISTS

Hier wird geprüft, ob in der internen Tabelle MT_OUTPUT im Feld NEXT_LGORT ein nicht gefüllter Wert (SPACE) vorhanden ist.

IF line_exists( mt_output[ next_lgort = space ] ).
  ..
ENDIF.

Es kann auch geprüft werden, ob kein Satz existiert. Hier soll geprüft werden, ob mindestens ein Datensatz in einer ALV-Liste markiert wurde. Wenn das nicht der Fall ist, wird die Routine verlassen.

IF NOT LINE_EXISTS( gt_itab[ selkz = 'X' ] ).
  MESSAGE i019(em). "Es wurden keine Datensätze selektiert
  RETURN.
ENDIF

Prüfung Existenz eines Tabelleneintrages

Wenn man grundsätzlich prüfen will, ob in einer Tabelle ein Eintrag ist, reicht die Abfrage

IF gt_itab IS INITIAL.
  ...
ENDIF.

Bzw.

IF gt_itab IS NOT INITIAL.
  ...
ENDIF.

Web-Links

Literatur