Schlüsselbefehl Read report und Insert report

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit den Schlüsselbefehlen "Read report" und "Insert report" lässt sich das Coding eines Programms auslesen, bzw. füllen.

Dies kann insbesondere für die dynamische Programmierung sinnvoll sein.

Read report

Das Coding vom Programm ZREBCODING wird in eine interne Tabelle GT_FILE gelesen.

TYPES: BEGIN OF ty_file,
       data TYPE c LENGTH 900,
       END OF ty_file.

DATA:  gt_file TYPE STANDARD TABLE OF ty_file.

READ REPORT 'ZREBCODING' INTO gt_file.

Insert report

Das Programm ZREBCODING_COPY wird gefüllt aus der internen Tabelle GT_FILE. Wenn der Report ZREBCODING_COPY bereits existiert, wird das bestehende Coding überschrieben.

INSERT REPORT 'ZREBCODING_COPY' FROM gt_file.

Web-Links