Scripting Kommentare

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommentieren Sie ausführlich Ihren Code in JavaScript oder FormCalc. Sie helfen sich und anderen beim Verständnis Ihres Codings.

Kommentare in JavaScript

In JavaScript werden einzeilige Kommentare mit einem "//" eingeleitet. Dieser Befehl "//" muß auch nicht am Anfang einer Zeile stehen, sondern kann in einer Zeile einer Anweisung folgen.

// Hier folgt ein einzeiliger Kommentar

Mehrzeilige Kommentare werden in JavaScript mit einem "/*" vor der ersten Kommentarzeile begonnen und am Ende der letzten Kommentarzeile mit "*/" abgeschlossen.

/* Hier kommt ein mehrzeiliger Kommentar, da zum Coding
   sehr viel zu sagen ist. */

Kommentare in FormCalc

In FormCalc werden Kommentare einzeilig durch das Zeichen "//" oder durch ";" eingeleitet. Ein Kommentarzeichen, wo eine Reihe von Zeilen als Kommentar gekennzeichnet werden, gibt es (wie auch bei ABAP) nicht.

// dies ist ein Kommentar

oder

; dies ist ein Kommentar

Komplett auskommentierter Scriptcode

Besteht der Code eines Ereignisses ausschließlich aus Kommentaren wird der Adobe Reader eine Fehlermeldung ausgeben. Manchmal will man jedoch den kompletten Code auskommentieren, weil der Code z. B. nicht funktioniert und man aktuell keine Zeit hat, den Fehler im Coding zu analysieren und dies zu einem später Zeitpunkt machen will. Hier kann man dann sinnlose Anweisung ohne Auswirkung einfügen wie z. B. den Objektwert sich selber zuzuweisen.

// viele (temporär) auskommentierte Zeilen
this.RawValue = this.RawValue

Web-Links

Literatur