Smart Forms Knotentyp Schleife

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Knotentyp Schleife Knotentyp Schleife.jpg ermöglicht die wiederholte Abarbeitung aller Unterknoten, abhängig von der Anzahl an Datensätzen in einer internen Tabelle.

Der Knotentyp Schleife dient dazu wie der Knotentyp Tabelle Knotentyp Tabelle.jpg eine interne Tabelle darzustellen. Der Knotentyp Schleife unterscheidet jedoch nicht wie der Knotentyp Tabelle zwischen "Kopfbereich", "Positionsbereich" und "Fußbereich". Beim Knotentyp Schleife gibt es praktisch nur den Positionsbereich.

Grundlagen Tabellenerstellung

Loop über Tabelle

Loop ITAB into WORKINGAREA

Ausgabe Felder Workingarea

Die Ausgabefelder werden über die Workingarea angesprochen. Durch den Einschluß der Variablen mit "&" weiß SAP, dass es sich um Variablen handelt, die im Formular mit dem Variableninhalt auszugeben sind. Ist die Variable nicht vorhanden, so gibt es beim Syntaxcheck oder bei der Aktivierung eine entsprechende Fehlermeldung.

&workingarea-feld&

Einschränkung mit Where-Bedingung

Der Loop kann auch durch eine Where-Bedingung eingeschränkt werden. Hier muss man jedoch beachten, dass es nicht möglich ist auf einen Initialwert abzufragen mit

= INITIAL

Diese Syntax lässt zwar der Syntaxcheck zu, aber bei der Formularausgabe gibt es einen Laufzeitfehler. Dieser Fehler kann dann sehr schwer zu lokalisieren sein. Hier kann man nach dem Initialwert des Feldes abfragen mit

Feld = SPACE 

oder

Feld = 0


Beispiel Schleife am Formular FSCD_INVOICE_SAMPLE_SF

  • Beim Formular FSCD_INVOICE_SAMPLE_SF wird eine interne Tabelle PWB_DATA-T_BUPA durchlaufen und in die Workarea FSCD_INVOICE_STR_BUPA geloopt.
  • In diesem Fall ist die Workarea NVOICE_STR_BUPA auch eine Tabelle, die dann im Knotentyp Tabelle ITEM die interne Tabelle darstellt, über die geloopt wird.
  • Die Reiter "Daten", "Berechnungen", "Zeitpunkte", "Ausgabeoptionen" und "Bedingungen" sind praktisch identisch mit den entsprechenden Reitern beim Knotentyp Tabelle Knotentyp Tabelle.jpg.

SmartFormsKnotentypSchleife1.jpg

Web-Links

Literatur