Smart Forms Wasserzeichen

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Formularen werden mit Smart Forms wie bei den anderen Formulartechnologien häufig Wasserzeichen ausgegeben. Meist um das Testsystem kenntlich zu machen, damit Ausdrücke nicht versehentlich als Produktivausdrücke behandelt werden.

Implementierung Wasserzeichen

Beispiel Wasserzeichen

Hier ein Beispiel eines Wasserzeichens, wo System und Mandant mit einem Vermerk * TEST * als Hintergrundtext ausgegeben wird, sofern das Formular nicht im Produktivsystem ausgegeben wird..

Wasserzeichen6.jpg

Fenster im Form Builder

Das Fenster WASSERZEICHEN wird oben in der Verzeichnishierarchie des Form Builders eingefügt, da die Fenster von oben nach unten prozessiert werden und so das Wasserzeichen nicht Inhalte anderer Fenster überdeckt. HIer sollte z. B die die Kommissionierauftragsnummer und die Liefernummer problemlos lesbar bleiben.

Wasserzeichen1.jpg


Das Fenster WASSERZEICHEN wird an eine Bedingung geknüpft. Im Produktivsstem steht in dieser Variablen ein "P".

Wasserzeichen7.jpg


Die Zeilen des Wasserzeichens bekommen einen großzügigen Zeilenabstand und eine große Schriftgröße, damit das Wasserzeichen nicht übersehen wird.

Wasserzeichen2.jpg

Smart Forms-Style

Ein Smart Forms-Style ZBC_GENERAL wird hier gezogen.

Wasserzeichen3.jpg


Das Zeichenformat beträgt Schriftgröße 50 und einen Grauwert als Farbe.

Wasserzeichen4.jpg


Wasserzeichen5.jpg

Methode zum Füllen String System-Mandant

Es bietet sich an eine Methode anzulegen, die zentral den Teststring erstellt.

Das eindeutige Zeichen für ein Produktiv-System und Mandant ist das Feld T000-CCCATEGORY = 'P'.

 method GET_SYSTEM_MANDT.

 Data: lv_CATEGORY type t000-CCCATEGORY.

* Der String soll in allen Formularen angedruckt werden, sofern
* das System nicht das Produktiv ist (T000-CCCATEGORY <> 'P')
* z. B. "TEST - T01 (100)"
  Select single
   CCCATEGORY
    into lv_CATEGORY
    from t000.

   if lv_category <> 'P'.
     rv_sys_mandt = `TEST - `
                  && sy-sysid
                  && ` (`
                  && sy-mandt
                  && ')'.
   endif.

 endmethod.

Web-Links