Spalten mit Farben formatieren

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Fieldcat des Reports werden die Spalten, die eine Farbe bekommen sollen, mit dem Attribut EMPHAZISE = 'C300' (hier z. B. beige/gelbe Farbe) versehen.

* Field = Sendemedium
  ls_fcat-fieldname   = 'NACHA'.
  ...
  ls_fcat-emphasize        = 'C300'.  "zrebconstants=>cv_color_fcat_gelb
  APPEND ls_fcat TO p_ct_fcat.
  CLEAR ls_fcat.

Anschließend ist diese Spalte mit dem Feldnamen NACHA beige formatiert. Der Wert "3" steht für die farbe Beige. Der zweite Wert "0" hier für eine nicht intensive Farbe. Möchte man eine leicht differenzierende Farbe haben, würde man z. B. "C310" eintragen.

Farbkonstanten in einer Klasse

Es bietet sich an diese Farben als Konstanten in einer Klasse oder einem Interface zu hinterlegen, um die Farben dann mit sprechenden Namen reportübergreifend nutzen zu können und um nicht jedes mal neu nachschlagen zu müssen welche Codewert für welche Farbe steht.

ALVFieldcat1.jpg

Web-Links