Unicode-Zeichen in Formularen

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unicode-Zeichen lassen sich in FormCalc darstellen.

Strings in FormCalc enthalten nicht ASCII-Zeichen (in JavaScript), sondern Unicode-Zeichen. Diese werden durch 4 hexadezimale Ziffern beschrieben. Man kann in einem FormCalc-String daher wesentlich mehr Zeichen darstellen als in JavaScript.

Die Unicode-Zeichen werden immer mit „\u“ begonnen.

Beispiele für Unicode-Zeichen

Unicode-Zeichen Bedeutung
\u000d Zeilenumbruch
\u000a neue Zeile
\u0009 Tabulator
\u005c Backslash

Web-Links

Literatur