Access Tabellenbeziehung Stammdaten

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zentrale Datenhaltung von Stammdaten (Material, Kunden, Lieferanten) ist eine elementare Funktion eines ERP-Systems wie SAP.

Materialstamm

  • MARA = Kopftabelle Materialstamm
  • MARC = Werksspezifischer Materialstamm und
  • MARD = Lagerortspezifischer Materialstamm
  • MAKT = Materialkurztext

Lieferantenstamm

  • LFA1 = Lieferantenstamm Kopftabelle
  • LFB1) = Buchungskreisspezifischer Lieferantenstamm

Kundenstamm

  • KNA1 = Kundenstamm Kopftabelle
  • KNB1 = Buchungskreisspezifischer Kundenstamm
  • KNVV = Verkaufsdaten Kundenstamm

Kunden-Material-Info

  • KNMT = Kunden-Material-Info Kopftabelle (verknüpft über das Feld KUNNR mit der Tabelle KNA1 und über das Feld MATNR MARA)

Einkaufs-Info-Satz

  • EINA = Einkaufsinfosatz (Lieferanten-Material-Info) Kopftabelle (verknüpft über das Feld LIFNR mit der Tabelle LFA1 und über das Feld MATNR mit der Tabelle MARA, sowie zur Tabelle Einkaufsinfosatz Einkaufsorganisationsdaten über das Feld INFNR)

Adressdaten

  • ADRC = zentrale Adressdatentabelle
  • Jede Kopftabelle Kundenstamm KNA1, Lieferantenstamm LFA1 etc. hat ein Feld ADRNR, welches mit zentralen Adressdatentabelle ADRC verknüpft ist über das Feld ADDRNUMBER

Siehe auch Access Tabellenbeziehung Logistik.

Siehe auch Access Tabellenbeziehung MM.

Siehe auch Access Tabellenbeziehung SD.


AccessTabellenbezStammdaten3.jpg