Eintrag eines SO10-Textbausteins in Transportauftrag mit Report RSTXTRAN

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Bei der Anlage eines SO10-Textbausteins/SAP-Standardtextbausteins wird standardmäßig kein Transportauftrag angefordert. In aller Regel ist dies jedoch gewünscht
  • Der Eintrag in den Transportauftrag (Es ist der Name der Transportaufgabe zu pflegen) erfolgt mittels des Reports RSTXTRAN

RSTXTRAN6.jpg


RSTXTRAN1.jpg

Dann ENTER und Klick auf RSTXTRAN2.jpg

RSTXTRAN3.jpg

RSTXTRAN4.jpg

Der Textbaustein wurde in den Transportauftrag bzw. zur Transportaufgabe hinzugefügt

RSTXTRAN5.jpg

(hier war es ein anderer Textbaustein)