Select mit kommagetrennte Select-Felder

Aus SAP-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Siehe Schlüsselbefehl Select.

Bei der neuen ABAP-Syntax werden die Feldnamen beim Select mit Komma getrennt. Ebenso werden die Felder beim "order by" mit Komma getrennt.

Die interne Tabelle (Zielvariablen) und die Parameter der Where-Bedingungen (Hostvariablen) müssen dann mit dem Fluchtsymbol "@" gekennzeichnet werden. Literale oder Zahlen werden nicht mit "@" gekennzeichnet.

Die alte Syntax mit leerzeichengetrennten Select-Feldern funktioniert natürlich immer noch, aber SAP bezeichnet sie in der SAP-Hilfe als obsolet und empfiehlt die kommagetrennte Liste von Select-Feldern.

Select Felder into itab

 SELECT
   tsp01~rqident,    "Spoolnumer
   tsp01~rq0name,    "Name
   tsp01~rq1name,    "Suffix1
   tsp01~rq2name,    "Suffix2
   tsp01~rqowner,    "User
   tsp01~rqdoctype   "DocTyp
   INTO TABLE @ct_itab
   FROM tsp01
   WHERE
     tsp01~rqident   IN @s_rqid  AND
     tsp01~rqdoctype IN @s_docty AND
     tsp01~rqowner   IN @s_user.